728 x 90

Geschichte der GSD

Geschichte der Deutschen SchäferhundeGeschichte des Schäferhund.

Der Ursprung des Schäferhund stammt 1899.

Ein Mann namens Max Von Stephanitz aus Deutschland angenommen, dass Hunde sollten für Arbeits- und Intelligenz gezüchtet werden.

Nach dem Besuch einer Hundeausstellung einen Hund, der selektiv für die Züge er bewunderte gezüchtet worden war, sah er. Er sofort gekauft, den Hund und gründete die Gesellschaft für deutsche Schäferhund. Von dort gezüchtet er seine neu erworbenen Hund mit anderen, um alle gewünschten Eigenschaften er wollte zu bekommen. Entstanden ist das, was wir heute als Deutscher Schäfer wissen.

Im Laufe der Jahre der Schäferhund ist sehr populär geworden als Haustier. Laut Wikipedia von 2009, es war das zweite beliebteste Rasse in den Vereinigten Staaten.

Deutsch Schäferhunde haben eine Geschichte des Seins sehr vielseitig Hunde. Sie machen große Familie Haustiere, aber auch wir für viele andere Aufgaben, wie geeignet:

  • Herding Tieren auf Bauernhöfen
  • Such- und Rettungs
  • Militär Hunde
  • Drug Hunde
  • Schutz
  • Polizeihunde
  • Bomb Erkennung
  • Therapie Hunde
  • Service-Hunde, etc.

Dank ihrer Ausdauer, unglaubliche Geruchssinn, zur Arbeit fahren, Schutzfunktionen, und Loyalität, sie wirklich sind eine unglaubliche Rasse des Hundes verdient all den Auszeichnungen, die sie erhalten,.

Für weitere Informationen über die Geschichte und die Entstehung des Schäferhund Klicken Sie hier.

Gefällt Ihnen dieses Blog-Post?
Holen Sie sich mehr direkten Anschluss an Deinen Email Mit einem Abonnement Heute, MEHR:

Holen Sie sich Ihr Gratis-eBook:

5 Menschen Medikamente, niemals aufzug Ihr Schäferhund

 

336 x 280