728 x 90

Die richtige Zahnpflege für Deutsche Schäferhunde

Ein Überblick über empfohlene Zahnpflege für Deutsche Schäferhunde

Viele Menschen erkennen nicht, wie wichtig es ist, für ihre Schäfer Zähne Pflege; die Notwendigkeit, die wie ein Hund im Alter erhöht. Der ideale Weg, um die richtige Zahngesundheit für Ihren Hund ist sicher, vorausgesetzt, Sie Ihren Hund zu bekommen als Welpe zu starten, wenn sie jung sind. Andernfalls sofort auf die Pflege für die Zahngesundheit Ihres Hundes, unabhängig davon, welchem ​​Alter sie sind, wenn man sie übernehmen.

Deutsch Shepherd schöne picDa viele Hunde nicht gerne ihren Mund berührt, Ich empfehle ihnen, mit denen umgegangen zu desensibilisieren, wenn sie in jungen Jahren, wenn das möglich ist.

Der beste Weg, dies zu erreichen, ist zu berühren Ihr Welpe oder erwachsener Hund von Anfang an zu beginnen, so dass ein Tierarzt wird weniger Probleme haben, wenn sie, um Ihren Hund zu untersuchen brauchen.

Sie können durch Berühren der Lippen beginnen, Öffnen des Mundes, und die Berührung der Zähne in einer entspannten und ruhigen Art für ein paar Minuten jeden Tag, bis Ihr Welpe wird in einer solchen Art und Weise behandelt verwendet.

Machen dies zu einem festen Bestandteil der Wechselwirkungen mit dem Hund, um sicherzustellen, dass er bleibt ruhig, wenn jede Art der präventiven Zahnpflege wird auf ihn getan.

Die richtige Hundezahngesundheit ist eine kleine Investition in Zeit und Mühe von Ihrer Seite, aber sicher sein, dass es in zahlreichen Dividenden für Ihren Hund führen werden. Außerdem eliminiert viele potenzielle Gesundheitsprobleme wie bestimmte Arten von Herzerkrankungen, Leber- und Nierenerkrankungen, saubere Zähne können in die Erweiterung Ihres Schäfer Leben führen.

Halten Sie Ihre Schäferhund der Zähne sauber

Nach Ansicht von Experten, bis zu 75% Hunde mittleren Alters entwickeln Hunde Parodontitis mit viel von diesem an der fortschreitenden Aufbau von Zahnstein zugeschrieben.

However, die gute Nachricht ist, dass mit der entsprechenden Zahnpflege, Zahnfleischerkrankungen ist weitgehend vermeidbar, es ist nur eine Frage der eine regelmäßige Reinigung Routine und die richtigen Auswahl von Lebensmitteln für Ihren Hund.

Studien auch weiterhin einen klaren statistischen Zusammenhang zwischen Herzerkrankungen bei Hunden und Zahnfleischerkrankungen zeigen, mit signifikanten Assoziationen zwischen der Schwere der periodontalen Erkrankung und das Risiko von kardiovaskulären Erkrankungen wie detektierten Kardiomyopathie und Endokarditis. Es kann auch zu ernsthaften Problemen in der Leber und den Nieren führen und.

Für jede Schäferhund Besitzer, Dies soll dazu dienen, den Punkt zu veranschaulichen, dass eine gute Mundhygiene für Hunde geht über frischen Atem und blitzenden Zähnen, wünschenswert, da diese Qualitäten kann. Es hat echte Auswirkungen auf die Gesundheit, die sowohl die Potentialdauer und die Qualität der das Leben eines Hundes.

Was sollte ein Canine die gesunde Zähne und Mund aussehen?

Ein gesunder Mund sollte rosa Zahnfleisch und weiße Zähne ohne Zahnstein haben aufbauen, aber der beste Weg, um dies zu verdeutlichen ist, indem Sie ein Bild und nicht nur erklärt, es. Bitte sehen Sie das Bild unten. Dies ist eine ideale gesunden Hund Mund und Zähne.

gesunde Eckzähne & Mund

Halten Sie die Zähne Ihres Hundes sauber kann auf folgende Weise erreicht werden:

1. Bürsten

Tierärzte empfehlen Bürsten Zähne möglichst täglich Ihres Hundes, und bei einem Minimum von mindestens zwei bis drei Mal pro Woche. Verwendung Hund Zahnpasta (NIEMALS menschlichen Zahnpasta) und eine Kinderzahnbürste oder alternativ, holen ein Kit sowohl mit Paste und Pinsel von Ihrem lokalen Pet Store oder Büro des Tierarztes.

Beim Putzen, besonderes Augenmerk auf den Backenzähnen, insbesondere die oberen. Sie müssen nur die Außenseite reinigen, da die Innenseite der Zähne sind in der Regel sauber auf eigene Faust zu bleiben.

2. Chewy Knochen Treats

Dachboden in Verbindung mit anderen harten knochenähnlichen Leckereien (sowie Vorsorgeuntersuchungen) empfohlen, als Hilfsmittel im Sinne Zähne sauber, und für den Kiefer Übung beteiligt und gesundes Zahnfleisch Massage-Effekt. Dies sind zwar kein Ersatz für Bürsten, sie, dennoch, Hilfe im Einklang Zähne Ihres Hundes sauber.

3. Trockenfutter

Von den im Handel erhältlichen Auswahl von Lebensmitteln auf dem Markt, Fütterung Ihres Schäfertrockenfutter ist ratsam, da beim Essen, es wird einige milde abrasive Wirkung gegen die Zähne, die verlangsamen wird der Zahnstein bieten. However, Sie müssen noch putzen.

4. Meaty Bones

Abgesehen davon, dass ein großer Nahrungsquelle, eine große natürliche Zahnreiniger, wohl, Bereitstellung Ihres Hundes mit echten Knochen. Ein Hund, der auf einer wöchentlichen Gabe von rohe Knochen ist wahrscheinlich die Zähne sauber zu halten, ohne dass sie zu viel zu putzen.

Additionally, die Übung nicht nur ihre Klauen aber mit dem Rest des Körpers vorgesehen ist, eine weitere Gesundheitsvorteil. Mein Schäferhund liebt die gefüllt Oberschenkelknochen. Sie sind groß und sehr schwer, und sie über Monate, plus meine GSD liebt es, auf sie zu kauen.

5. Dog Dental Chew Spielzeug

Abgesehen davon, dass Spaß für Ihren Schäferhund zu spielen gibt es viele Spielzeuge gibt, die entworfen sind, um saubere Zähne helfen. Einige Großen sind Seile zum Kauen und spielen Tauziehen, Nylabone Zahnkauenspielwaren, und das Kong Zahn Kauspielzeug, um nur ein paar zu nennen.

Das Beste an ihnen ist, dass sie Spielzeuge so dass Ihr Hund kann helfen, reinigen die Zähne und dabei Spaß spielen.

6. Zahnsteinentfernung

Auch gut gepflegt Hund Zähne können einige Bereiche, in denen es eine Anhäufung von Zahnstein haben. Doch einige Hunde, genauso wie mit Menschen schlechte Zähne haben. Leider Genetik Zähne des Hundes wie kann es mit Menschen zu bewirken. Deshalb Bürsten ist so wichtig,.

Auch wenn Ihr Hund hat seine schlechte Gene gegen sie gestapelt, Zähneputzen hilft zahnmedizinischen Themen, die sie dank der Genetik prädisponiert zu minimieren. So oder so, Wenn Zahnstein und Plaque nicht aufbauen auf die Zähne es entfernt werden muss.

Verschiedentlich als Zahnstein bezeichnet, Zahnstein ist mineralisierten Plaque (das weiße Zeug auf die Zähne, die in der Regel etwa Kaugummi Linien gefunden wird) was, wenn er nicht regelmäßig gereinigt, härtet zu hässlichen Zahnstein, die aus mit Hilfe eines Zahnsteinentfernungs von einem Tierarzt abgekratzt werden müssen, während der Narkose.

Risiken Schlechte Mundhygiene

Mit ihrer Art, Deutsch Shepherds sind in der Regel neben großen Fleischstücken stark reißen in kleinere Stücke, nagen am Knochen, Äste und Baumstämme, essen Gemüse wie Karotten, und grüne Bohnen. Diese Art der Ernährung hat einen signifikanten Reinigungswirkung auf Zahnfleisch und Zähne des Hundes. Dies wird als eine bezeichnet Roh-Diät.

However, die Mehrheit der Deutsche Schäferhunde in der ganzen Welt auf Dosen Hundefutter und Trockenfutter gefüttert, durch die gelegentliche Stück Fleisch und Gewerbe Hund behandelt ergänzt; eine Diät, die ein hohes Risiko von Zahnfleisch und Zahnerkrankungen umfasst.

Eine solche modernen Lifestyle für diese Hunde oft zu Zahn- und Zahnfleischprobleme wie:

1. Zahnstein und Plaque

Jede Behandlung oder eine Mahlzeit, die Ihr Hund frisst (vor allem in Dosen Hundefutter) trägt zum Aufbau von Plaque. Und wenn diese Plaque mischt mit Bakterien und Speichel im Mund, es zu Zahnstein dreht (einfach als gelb-braune Substanz entlang dem Zahnfleisch und den Zähnen fest).

Wenn nicht vollständig durch Zähneputzen regelmäßig entfernt, der Zahnstein verhärtet und schützt zahlreiche Bakterien, die anschließend frei angreifen Zahnfleisch und Zähne und wilden alle Wunden, die in das Maul des Hundes vorhanden sein können,.

2. Zahnfleischentzündung

Wenn Sie die Zähne Ihres Hundes in der richtigen Weise und regelmäßig bürsten nicht,, Speisereste und Rückstände werden wahrscheinlich beginnen, der sich in Zahnfleischtaschen und zwischen und hinter den Zähnen.

Dies bietet Bakterien ein ideales Umfeld, um zu leben und sich zu vermehren, was zu Zahnfleischentzündung (Zahnfleischentzündung). Unbehandelt, Dies kann wiederum zu einer Parodontitis führen (Entzündung und Infektion der Bänder und Zahnwurzeln). Solche Infektionen, während vor Ihnen verborgen, können Sie Ihren Hund in erheblichen Schmerzen, die nicht essen führen kann verlassen, und sogar Verhaltensstörungen wie Hund Aggression und beißende.

Wenn Sie jemals eine Zahnschmerzen oder Schmerzen im Mund jeder Art hatten Sie wissen, wie qualvoll es sein kann, und es kann auf jeden Fall machen Sie mürrisch. Gleiches gilt möglicherweise für jeden Hund und.

Zeichen der schlechten Zahnpflege

Die Zähne Ihres Hundes dienen als Spiegel, um seine allgemeine Gesundheit. Weiße Perle-wie Zähne sind oft ein Indikator für eine gute Gesundheit, während gelbe Zähne können ein Frühindikator für schlechte Gesundheit. Einige der Zeichen müssen Sie auf der Suche nach sind sein:

  1. Mehr als sonst sabbern
  2. Schlechter Atem
  3. Gelbbraun Zahnstein entlang dem Zahnfleisch oder Zähne
  4. Hellrot oder geschwollenes Zahnfleisch.
  5. Verminderter Appetit oder Schwierigkeiten beim Essen
  6. Scharren am Mund
  7. Sudden Hund Aggression und beißende

Deshalb, wenn Ihr Schäferhund zeigt eine der oben genannten Zeichen, empfiehlt es sich, zuerst nehmen Sie Ihren Hund zum Tierarzt untersucht werden, und dann an Ort und Stelle eine bessere oder verbesserte Regiment regelmäßigen Hund Mundpflege setzen. Sonst, müssen Sie Ihren Hund zum Tierarzt eher früher als später wieder in der Zukunft. Mit allen Mitteln, Ziel ist es, dies zu verhindern, und zwar nicht nur aus Kostengründen.

Allerdings, wenn die Kosten ein Faktor dann auf jeden Fall wollen, um gute Pflege Ihrer Haustiere Zähne und Mund zu nehmen. Vor kurzem hatte ich eine meiner Katzen in den Tierarzt zu bringen und haben eine Zahnreinigung und ein paar schlechte Zähne gezogen. Es kostete mich fast $1,000, so zahnärztliche Arbeit für die Tiere ebenso wie Menschen, ist sehr teuer.

Was ist, wenn mein Hund Ist Need A Zahnreinigung?

Viele Menschen haben keine Ahnung, dass sie sein sollten Bürsten ihre Hunde Zähne, und wenn das der Fall ist für Sie diesen Artikel lesen, dann mach dir keine Sorgen, es ist nie zu spät zu beginnen Pflege Ihres Haustieres Zähne.

However, Ihr Hund kann bereits an einer schweren Zahnstein und Plaque-Bildung und potenziell andere Zahnprobleme sowie. Wenn das der Fall ist dann eine Reise nach Amt Ihres Tierarzt ist in Ordnung.

Wenn Ihr Hund tut brauchen eine Zahnreinigung oder wie sie in der Tierwelt eine bekannte Zahnprophylaxe, Ich möchte Sie zu verstehen, worum es geht und warum sie teuer sind.

Hier ist ein Bild der Zähne eines Hundes in einer verzweifelten Notwendigkeit einer Zahnreinigung eine Zahnreinigung getan liegt vor:

VOR DER ZAHNPUTZ

Zunächst, ein guter Tierarzt wollen einige Blutuntersuchungen vor tun die Zahnreinigung zu tun. Der Grund dafür ist, dass sie gehen, um Ihren Hund in Narkose, um eine Zahnreinigung abzuschließen gestellt zu haben,, und dabei Blut Arbeit wird sie wissen lassen, ob Ihr Hund gesund genug, um unter Narkose gesetzt werden soll. However, es gibt immer ein Risiko, wenn Sie Ihr Haustier unter Narkose so sicher sein, dies mit Ihrem Tierarzt zu besprechen.

Deutsch Shepherds oder ein Hund für diese Angelegenheit nicht geduldig in einem Zahnarztstuhl, während der Zahnarzt Röntgen sitzen, dann betäubt, und reinigt die Zähne, etc. so müssen sie während des Verfahrens betäubt.

Sobald Ihr Hund betäubt der Tierarzt eine gründliche Mundgesundheit Prüfung zu tun. Sie werden auch in der Regel erhalten zahnärztlichen Röntgenaufnahmen, die Zähne und die Unterstützung Wurzeln bewerten, etc. Dann werden sie die Zähne mit einem Zahnsteinschaber reinigen. Nachdem die Zähne gereinigt wurden der Arzt keine schlechten oder infizierte Zähne ggf. extrahieren.

Nach einer Zahnreinigung kann Mund Ihre Schäferhund ist sehr wund für ein paar Tage sein, genau wie Ihr würde nach dem Aufstehen Zahnbehandlung unterziehen sein. Das ist völlig normal.

Da Sie nun wissen, was in einem Zahnputz Ich hoffe, beteiligt man kann verstehen, warum sie teuer sind, und warum Bürsten die Zähne Ihres Hundes täglich ist definitiv der bessere Weg zu gehen.

Denken Sie daran, eine saubere und gesunde Mund hilft viele andere gesundheitliche Probleme zu verhindern, für den Hund in der Zukunft.

Sobald Mund Ihres Hundes aus seiner zahnärztlichen Behandlung geheilt, dann können Sie den Prozess der Bürsten die Zähne Ihres Hundes beginnen, die Zähne und Mund gesund in die Zukunft zu halten.

Hier ist ein Bild der Mund das Recht des gleichen Hundes nach einer Zahnreinigung, so dass Sie wissen, was Sie die Zähne Ihres Hundes erwarten aussehen nachdem sie sie von Ihrem Tierarzt gereinigt.

NACH Zahnreinigung

Wie Sie Ihren Hund die Zähne bürsten

Mittlerweile sind Sie wahrscheinlich fragen, Okay, wie genau kann ich die Zähne meines Hundes putzen?

Ich weiß, dass es hilft, um zu sehen, wie so etwas geschehen ist, anstatt zu versuchen, es herauszufinden, durch Versuch und Irrtum selbst, so unten ist eine große Video, das ich festgestellt, dass Sie genau das zeigen.

Obwohl es nicht ein Deutscher Schäferhund im Video, es immer noch eine große Arbeit zu erklären, mehr über die Zahnpflege, bietet tolle Tipps, und zeigt, wie Sie die Zähne Ihres Hundes putzen.

Ich weiß, ich habe euch mit Tonnen von Informationen hier auf die orale Gesundheit Ihres Hundes zur Verfügung gestellt und ich hoffe, dass Sie diesen Kommentar hilfreich gefunden, vor allem aber ich hoffe, Sie Sorge für die Gesundheit der Zähne Ihres Hundes beginnen.

Dank.

Gefällt Ihnen dieses Blog-Post?
Holen Sie sich mehr direkten Anschluss an Deinen Email Mit einem Abonnement Heute, MEHR:

Holen Sie sich Ihr Gratis-eBook:

5 Menschen Medikamente, niemals aufzug Ihr Schäferhund

 

336 x 280